Schiff verkaufen


Du möchtest Deine Yacht verkaufen?

Wir übernehmen gerne den Verkauf Deiner Yacht. Wenn Du Dich einmal entschlossen hast Deine Yacht zu verkaufen sollte dieses möglichst schnell geschehen. Die Yacht sollte nicht  irgendwo lange verlassen an Land oder im Wasser stehen.  Jeder Yachtbesitzer weiß das die Yacht durch langes Stehen nicht besser wird und nur unnötige Kosten verursacht. Aus diesem Grund ist es wichtig den richtigen Preis zu finden. Dieser hängt auch entscheidend von der Ausrüstung und Pflegezustand der Yacht ab. Wichtig ist auch das alles was auf der Yacht eingebaut ist auch funktionieren sollte.  Für den Verkauf brauchen wir ehrliche Angaben zum Schiff.  Wir haben eine Verkaufsliste welche wir Dir zuschicken und von Dir ausgefüllt haben möchten. Wichtige zusätzliche Angaben sind auch, welche Teile wurden wann ausgewechselt und welche Reparaturen wurden gemacht.

  • Stehen Reparaturen in naher Zukunft an?
  • Gibt es irgendwelche Schäden am Schiff?
  • Viele Kaufinteressenten möchten auch gerne wissen wie viele Vorbesitzer hatte die Yacht, wo wurde gesegelt?
  • Wurde die Yacht im Chartergeschäft genutzt?

Wichtig sind vor allem aktuelle aussagefähige Bilder.Jeder Kaufinteressent möchte gerne sehen wie die Yacht aktuell aussieht und nicht wie sie vor fünf oder zehn Jahren ausgesehen hat. Meistens haben die Kaufinteressenten noch Fragen die wir Dir zur Beantwortung schicken. Der Kaufinteressent sollte alle Informationen zur Yacht haben bevor er eine kostenträchtige und zeitaufwendige Reise antritt.

Für den Verkauf benötigen wir eine Kopie von der aktuellen Registrierung, wenn MwSt bezahlt auch den Nachweis.
Wenn wir alles erhalten haben listen wir die Yacht in unseren Webseiten und anderen Webseiten weltweit. Bis hierhin kostet das alles nichts. Du kannst während dieser Zeit auch gerne versuchen Deine Yacht zu verkaufen. Wir werden nur bezahlt wenn wir einen Käufer für Deine Yacht gefunden haben und nach Abschluss aller unserer Arbeiten und Du den vollen Kaufpreis vom Käufer erhalten hast.

Wir machen den Vertrag, arrangieren die Besichtigung und wickeln den gesamten Verkauf ab. Der Ablauf kann sich unterschiedlich gestalten da wir weltweit arbeiten und dabei auf Verkäufer und Käufer eingehen.

Haben wir einen Kaufinteressenten organisieren wir die Besichtigung. Besprechen mit Dir und Käufer die Kaufabwicklung und machen dementsprechend eine Kaufvereinbarung.  Aber nicht jeder Kaufinteressent  möchte vor einer persönlichen Besichtigung eine Kaufvereinbarung unterschreiben. Er riskiert dabei aber das die Yacht vor seiner Ankunft verkauft sein kann.  Wenn eine Besichtigung kurzfristig geplant ist sprechen wir in diesem Fall mit Dir ob Du auf den Kunden warten wirst und die Yacht bis zu seiner Ankunft halten wirst.


Die Verkaufvereinbarung wird meistens mit der e-mail verschickt und enthält folgende Punkte:

  • Der Kaufinteressent macht eine Anzahlung von 10 %. Er bekommt die Anzahlung zurück wenn die Yacht nicht in dem Zustand ist wie beschrieben oder der Gutachter große Mängel feststellt. Ansonsten wird bei einem Kauf die Anzahlung zum Kaufpreis hinzu gerechnet.
  • Die Yacht kann bis zu dem vereinbarten Besichtigungstermin an keinen anderen Interessenten verkauft werden.
  • Der Verkäufer kann sicher sein das der Kaufinteressent auch zum vereinbarten Termin zur Besichtigung kommt und ernsthaft am Kauf der Yacht interessiert ist.
  • Das der Verkäufer der alleinige und rechtmäßige Besitzer ist und das Recht hat die Yacht zu verkaufen.
  • Der Verkäufer ist verpflichtet die Yacht zu dem vereinbarten Preis zu verkaufen.
  • Datum des Kaufes.
  • Ort und Datum der Übergabe.
  • Zahlungsform
  • Der Käufer hat die Gelegenheit vor dem Kauf ein Gutachten anfertigen zu lassen. Das Gutachten gehört dem Käufer und die Kosten gehen immer zu Lasten des Käufers.
  • Der genaue Zustand der Yacht ist angegeben und beschrieben.
  • Der Käufer bekommt die Ausrüstungsliste von der Yacht.
  • Die Yacht bleibt bis zum Eigentumswechsel bei dem Verkäufer versichert.
  • Die Yacht wird erst übergeben wenn die Yacht komplett bezahlt ist.
  • Der Käufer bekommt vom Verkäufer zwei Originale Dokumente, BOS und gelöschte Registrierung.
  • Der Versicherung der Yacht bleibt bis zur Übergabe bestehen.
  • Mit der Übergabe der Yacht bekommt der Käufer alle Papiere von der Yacht.

Nach der Übergabe der Yacht gehen alle Lasten und Kosten der Yacht auf den neuen Besitzer über.

Wenn Du unsere Hilfe möchtest oder weitere Fragen hast kannst Du uns eine Email senden.

Yachten zum Verkauf - Gebrauchtboote zum Verkauf von www.www.caribbeanyachtbroker.com